close switcher global page

PTC500

3D Fasenschneiden für Schweißnahtvorbereitungen

Mit dem PTC500 hat Messer Cutting Systems jetzt ein Rohrschneidsystem für die Maschinenbaureihen OmniMat® und MultiTherm® entwickelt. Das Standard 2D-Schneiden wird so optimal durch das Rohrschneiden ergänzt.

Mit den Plasma-Fasenaggregaten Skew Rotator Infinity oder Skew Rotator Delta können Fasenschnitte bis 50° und max. 400 Ampere realisiert werden.

Nur wenige Handgriffe  und Aktionen sind zur Vorbereitung des Schneidens notwendig:
Das Rohr wird auf mindestens 2 Rohrauflagewagen abgelegt und nahe an der Drehvorrichtung positioniert. Über eine manuelle oder (optional) elektrische Höhenverstellung wird die Achse des Rohrantriebes mit der Rohrachse zur Deckung gebracht und im 3-Backen Spannfutter fixiert - das Rohrschneiden kann beginnen. Eine selbsthemmende Trapezgewindespindel hält die einmal eingerichtete Höhenposition der Rohrdrehachse konstant.

Integraler Bestandteil ist die Rohrschneidsoftware von HGG, dem Spezialisten in der 3D-Bearbeitung. Die auf der Steuerung abgelegten, vorprogrammierten Makros für Rohrenden- und Rohr/Rohr-Verschneidungen müssen nur noch um die Maßangaben der Verschneidungen ergänzt werden.

Merkmale:

 

Rohrart

  rund

 

Durchmesser 

  50 -500 mm

 

Wandstärke

  2 bis 30 mm

 

Rohrlänge

  bis 6000 mm, länger auf Anfrage

 

Rohrgewicht

  2000 kg

 

Rohrbelastung am Spannfutter 

  600 kg

 

Maße Rohrdrehvorrichtung

  950 x 1050 mm (B x H )

 

Max. Schneidgeschwindigkeit

  4000 mm/min

Download:

Video: